Was ist wichtiger
als die nächste
Generation?

Was lässt Sie nicht schlafen?

So misslingt garantiert jede Unternehmensübergabe!

25. Januar 2023

5 Fehler die Sie unbedingt vermeiden sollten! 

Den Meisten ist nicht bewusst, dass die Nachfolge im Prinzip bereits bei der Gründung bzw. bei der Übernahme beginnt. Umso wichtiger ist es, sich mit diesem Thema schon sehr früh zu beschäftigen. Leider sehe ich oft, wie das Thema Nachfolge wenig erfolgreich angegangen wird. Damit Ihnen nicht das Gleiche passiert, hier die 5 häufigsten Fehler, die Sie unbedingt vermeiden sollten.

Mit den folgenden Fehlern misslingt Ihnen nicht nur der Generationswechsel, sondern auch sämtliche Unternehmensführung!

Bleiben Sie weiterhin unersetzlich! 

Geben Sie keine Verantwortung ab!

Bitten Sie NICHT um Hilfe!

Suchen Sie KEINE neuen Herausforderungen!

Machen Sie es ALLEN Recht!

Aber warum fällt es so vielen Unternehmer:innen so schwer sich um die Nachfolge zu kümmern?

Hierfür kann es viele Gründe geben, die unterschiedlicher nicht sein könnten! Einige Beispiele:

  • Angst vor Bedeutungslosigkeit
  • Sorge vor zu großen Veränderungen
  • Mangelndes Zutrauen in die Nachfolger:innen
  • Inhaber fühlt sich noch “fit genug”
  • … noch nicht “fertig” (Mission/Ziel noch nicht erreicht)

Damit Sie zielgerichtet vorgehen können, ist vor allem wichtig zu wissen, was SIE wirklich wirklich wollen. Das gilt sowohl für die Übergabe, als auch für das, was nach der Übergabe kommen soll.

Aber wie kann Ihre Nachfolge gelingen?

Damit Sie wissen, wie Sie ihren Nachfolgeprozess am Besten angehen können, erhalten Sie hier 5 wichtige Tipps:

  • Bauen Sie ein Führungsteam auf, damit Ihr Tagesgeschäft läuft.
  • Sorgen Sie für klare Strukturen und Prozesse, das erzeugt  Sicherheit und führt zu guten Ergebnissen.
  • Sorgen Sie für klare Ziele, damit jeder weiß, was passiert.
  • Investieren Sie in die Zukunft, damit ihr Unternehmen attraktiv wird.
  • Machen Sie 4 Wochen URLAUB, damit Sie sehen, wie Ihr Unternehmen ohne Ihre Anwesenheit läuft und wo noch Verbesserungen möglich sind.

Weitere Möglichkeiten bieten Ihnen die „12 goldenen Tipps für gelungene Generationswechsel“

12 „Goldene Tipps“ für gelungene Generationswechsel

Sie möchten erfahren, wie ich Sie wirkungsvoll unterstützen kann?

Dann buchen Sie JETZT ein unverbindliches Erstgespräch: